Bostalsee

 
Der Landesverband Saarl├Ąndischer Segler e. V. (LVSS) betreibt am Bostalsee seine Verbandsbasis: exponierte Lage in der Eckelhauser Bucht, mit Zufahrtssperre durch eine Schrankenanlage.
 
BostalseeLandliegeplatz.jpg
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gel├Ąnde mit Regattahaus, bewirtschaftete Kantine, Toiletten- und Duschr├Ąume sowie ├ťbernachtungsr├Ąume f├╝r 10 Personen, 60 Landliegepl├Ątze, 100 Stegpl├Ątze f├╝r Wasserlieger, Ablagem├Âglichkeit f├╝r 16 Surfbretter, St├Ąnder f├╝r das Aufstellen von getrimmten Surfriggs.
Bostalsee Landliegeplatz
 
 
  • Abstellm├Âglichkeit von Bootsanh├Ąngern und Segelbooten in den Wintermonaten in abgez├Ąuntem Gel├Ąnde.
  • Die Segler haben die M├Âglichkeit ihre Fahrzeuge auf dem Gel├Ąnde zu parken.
  • 15 feste Wohnwagenstellpl├Ątze zur ganzj├Ąhrigen Nutzung durch Vereinsmitglieder, welche einen Land- oder Wasserliegeplatz in der Saison gebucht haben.
  • 15 freie Standpl├Ątze f├╝r Wohnwagen, Wohnmobile, Zelte zum Campen an Wochenenden sowie unter der Woche sind buchbar.
Die Basis Bosen ist St├╝tzpunkt f├╝r Trainingsma├čnahmen und Lehrg├Ąnge des LVSS. 2 Vereine betreiben hier die J├╝ngstenausbildung. Die Basis Bosen ist ebenfalls der St├╝tzpunkt der Saarl├Ąndischen Yachtschule, deren kompletter Ausbildungsbetrieb hier etabliert ist.
 
BostalseeSteganlage.jpg
 
 
 
 
 
 
 
Ranglistenregatten sowie Saarland­meister­schaften in allen Bootsklassen werden am Bostalsee ausgerichtet. Die Wasserlieger (Kielboote bis 7 m L├Ąnge) k├Ânnen saison­abh├Ąngig an 5 - 8 angebotenen Regatten teilnehmen.
Bostalsee Steganlage
 
 
Ansprechpartner:
Basisobmann: Wolfgang Werkle, Handy 0171 6949698
Kantinenbetrieb: Monika Schorr, Telefon 06852 7871

Saisonbetrieb ist jeweils vom 01.04. - 30.10. eines Jahres.